Perfektes Anfängergelände wartet auf Sie!!!

Tour Guide Simon
Preis: 350,--
Termin: 14.01.2018 - 18.01.2018
Dauer: 4 Tage
Treffpunkt:
17 Uhr / Hotel Grimmingblick / Planneralm

Technische Anforderung Technischen Anforderungen: Leicht
Ausdauer Anforderung Anforderungen Ausdauer: Leicht
Bilder-Gallerie-Link
  • planner01
  • planner02
  • planner03
  • planner04
  • planner11
  • planner20
  • planner32
  • planner33
  • planner42
  • planner53
  • planner61

Weg von den Pisten und rein in unberührte Hänge mit glitzerndem Schnee und Abfahrten an unbefahrenen Hängen.
Die Planneralm ist ein Skitourenparadies in der schönen Steiermark! Die sanften Grate und Gipfel der Niederen Tauern machen die Berge rund um den Plannerkessel zu einem besonderen Skitourengebiet.
Somit auch das perfekte Gelände für Sie als Skitoureneinsteiger.

Mit Sicherheit mehr Spass!

Machen Sie mit uns den Skitouren Kurs und erleben Sie wie man mit Sicherheit noch mehr Spass am Skitouren gehen hat. Nebst den wunderschönen Skitouren Tage im Geländer erhalten Sie die wichtigen Informationen über Ausrüstung und das Verhalten im Gelände!

Programmpunkte


Treffpunkt ist die Unterkunft Hotel Grimmingblick Planneralm um 17 Uhr. Am Abend gibt es eine Besprechung der kommende Tourentage mit einem Update der Lawinensituation und der Tourenverhältnisse. Ausserdem führen wir einen Materialcheck ihres Skitourenequipments durch

  1. Tag:
    Materialcheck, kleine Skitour (400Hm) mit Lehrinhalten, Pieps, Spitzkehren, Auf- & Abfellen;
  2. Tag:
    Piepssuche mit kleiner Skitour
  3. Tag:
    Schneekunde mit Skitour
  4. Tag:
    Abschlusstag mit Skitour und wiederholen aller Lehrinhalte

Kursinhalte


  • Informationen und Umgang mit Ausrüstung und Bekleidung (Kauftipps)
  • Ausrüstungsmanagement in Theorie und Praxis (LVS-Training, Erste Hilfe, Rettungskette)
  • Kartenkunde & Tourenplanung
  • Einführung in die Schnee- und Lawinenkunde
  • Interpretation des Lawinenlageberichtes
  • Wetterkunde und Orientierung
  • Routenwahl, Spitzkehrentechnik,
  • Tipps für Aufstieg und Abfahrt
  •  

Kursziel:

  • Erkennen von Gefahrenbereichen
  • Umgang mit dem Lawinenlagebericht
  • Planung einer Skitour nach "Stop or Go"
  • Selbstständige Planung und das Begehen einer Skitour im freien Gelände

Ausrüstungsliste


Ausrüstungsliste: Schitouren-Führungstage

Bekleidung:

- Gore Tex Jacke und Hose (Überhose)
- Skitourenhose
- Soft Shell Jacke
- Prima Loft oder Daunenjacke
- Mütze und Handschuhe (1 mal warm / 1 mal dünn)
- Funktionsunterwäsche lang
- Schitourensocken, Skisocken, Sonnenschutz

Technische Ausrüstung:

- Rucksack ca. 25l – 35l (wenn vorhanden ABS)
- Skitourenschuhe mit Gehfunktion
- Skitourenschi mit Bindung und Harscheisen
- passende und gut haftende Spannklebefelle
- Teleskopskistöcke mit großen Tellern
- Lawinenverschütteten Suchgerät (LVS) mit neuen Batterien
- Lawinensonde und Schaufel (Metall)

Diverses:

- Schibrille und Sonnenbrille (neuwertig)
- Skihelm (empfohlen)
- Sonnencreme, Lippenbalsam
- Trinkflasche, Thermosflasche
- Lethermann Tool (wenn vorhanden)
- Erste Hilfe Set mit Leukotape
- Biwaksack (wenn vorhanden)
- Wechselwäsche
- Bargeld

Inkludierte Leistungen


  • Ausbildung durch staatlich geprüften Berg- & Schiführer
  • Alle Kosten für den Bergführer
  • Organisation der Unterrkunft im Vorfeld
  • Leihausrüstung (LVS, Schaufel, Sonde)
  • Kursskriptum

Zusatzkosten:

  • 4 Übernachtungen auf der Planneralm /  € 67,-- mit Halbpension pro Nacht und Person
  • Anfahrtskosten
  • Getränke und Mahlzeiten

Voraussetzung


Die Skitourenwoche ist für Tourengeher, die bereits erste Grundlagen beherrschen oder auch gar keine Kenntnisse in diesem Bereich vorweisen können.
 

Konditionelle Anforderungen:
Kondition für 2-4 Stunden Aufstieg mit Tourenschiern und ca. 800 Höhenmeter Abfahrt im alpinen Gelände mit wechselnden Schneeverhältnissen.
Tagesanforderung (Aufstieg-Abfahrt) ca. 3-6 Stunden
 

Technische Anforderungen:
Sicherer Parralelschwung im Gelände bei allen Schneearten.

Gruppengröße


4–8 Personen

  • Skitourenkurs
  • Skitouren
  • Winter
  • Planneralm
  • Steiermark
  • LWS Übung