Mont blanc

Der Mont Blanc, auf italienischer Seite als Monte Bianco (beides „Weißer Berg“), bezeichnet, ist mit 4.792 m Höhe der höchste Berg der Alpen. Der Mont Blanc besteht aus Granit und hat zwei völlig verschiedene Gesichter: Nach NW entsendet er den Bossesgrat in Richtung auf den Dome du Gouter und die Aiguille du Gouter, nach NO den Verbindungsgrat zu seinen Trabanten Mont Maudit und Mont Blanc du Tacul. Nach S entsendet er zwei wilde Felsgrate, die über 3.500 Höhenmeter bis ins italienische Val Veni hinunterreichen, den Brouillardgrat und den Peutereygrat, dazwischen den kleinen Innominatagrat und den Freney-Pfeiler. Bestiegen wurde der Mont Blanc erstmals am 8 August 1786 auf Initiative des Genfers Horace Benedict de Saussure von j. Balmat und M.G.Paccard. Die bekannteste Hochtour in Europa!!!


Preis pro Person (inkl. MwSt.):
1 Person       € 1990,--
2 Personen   € 990,--

Termine:
Termin auf Anfrage!

...

Leistungen:
- Führung durch staatlich geprüften Bergführer auf den Mont Blanc.
- Inklusive Material (Steigeisen, Sitzgurt, Helm), sofern nicht selber vorhanden.
- Übernachtung und Verpflegung sind nicht im Preis inkludiert.
- Hüttenreservierung

Teilnahme:
Für die Mont-Blanc-Besteigung braucht es eine ausgezeichnete physische Fitness (9 bis 10 Stunden Ausdauerbelastung) sowie eine sehr gute Akklimatisation. Dies erreichen Sie am besten durch intensives Training in der Umgebung von Chamonix (täglich 1.000 bis 1.500 Meter Höhendifferenz im Aufstieg mit einer Stundenleistung von 500 Höhenmetern). Sie können zu diesem Erlebnis auch die Vorbereitungstouren dazu buchen (Preis auf Anfrage). Vorausgesetzt wird, dass Sie schon vor Ihrer Ankunft in Chamonix über eine sehr gute Grundkondition verfügen. Bei dieser Tour handelt es sich um eine extrem anspruchsvolle Hochtour, die eine so genannte „Route of Qualification“ voraussetzt!

Wichtige Informationen:
Übernachtung und Verpflegung sind nicht im Preis inkludiert.
(Ca. € 42,--  bis €65,-- pro Tag / Bergbahnen € 60,--)

Wetter:
Zu Ihrer eigenen Sicherheit kann das Abenteuer Hochgebirge nur bei sicheren Witterungsverhältnissen stattfinden. Bei schlechtem Wetter wird die Bergtour verschoben.

Dauer:
2 Tage

Gruppengröße:
Max. 2 Personen pro Bergführer.

Ausrüstung:
siehe Ausrüstungsliste

 

Wir würden uns freuen, wenn wir mit Ihnen diese eindrucksvolle Hochtour auf den Mont Blanc unternehmen dürfen.