GROßGLOCKNER STÜDLGRAT

Besteigen Sie mit uns den höchsten Berg Österreichs den Großglockner(3.798 m) über den Stüdlgrat! Genießen Sie die Vorteile eines Lokalen Bergführer.
Der Stüdlgrat ist ein Klassiker und ein Muss für jeden ambitionierten Bergsteiger.
Der Aufstieg über den Stüdlgrat ist anspruchsvoller als der Normalanstieg.
Schwindelfreiheit und eine gute Kondition gehören auf dieser Hochtour zu den wichtigsten Voraussetzungen.
Etwas Erfahrung im Klettern oder Klettersteigen ist bei dieser Tour von Vorteil.


Preis pro Person (inkl. MwSt.):
2 Personen                   € 490,--
1 Person                      € 295,--

Termine:

Hier kommen Sie zur Termin Anfrage!


Leistungen:
- Führung durch staatlich geprüften Bergführer auf den Großglockner.
- Inklusive Material (Steigeisen, Sitzgurt, Helm), sofern nicht selber vorhanden.
- Übernachtung und Verpflegung sind nicht im Preis inkludiert.
- Hüttenreservierung

Teilnahme:
- Sehr gute Kondition für 4 bis 5 Stunden Aufstieg
- Kletterkenntnisse von Vorteil
- 100% Schwindelfreiheit und keine Höhenangst
- Trittsicherheit

Wichtige Informationen:
Übernachtung und Verpflegung sind nicht im Preis inkludiert.
Der Preis inklusive Halbpension beträgt ca. € 40,–. Alpenvereinsmitglieder bekommen Ermäßigung.
Infos zu den Hütten finden Sie unter www.erzherzog-johann-huette.at und www.stuedlhuette.at

Wetter:
Zu Ihrer eigenen Sicherheit kann das Abenteuer Hochgebirge nur bei sicheren Witterungsverhältnissen stattfinden.
Bei schlechtem Wetter wird die Bergtour verschoben.

Dauer:
1. Tag
Treffpunkt ist um ca. 19.00 Uhr die Stüdlhütte, die Sie vom Lucknerhaus über einen leichten, gut markierten Wanderweg erreichen.
Am Abend überprüfen wir die Ausrüstung. Wir übernehmen für Sie selbstverständlich die Hüttenreservierung.

Eckdaten:
Lucknerhaus: 1.918 m 
Stüdlhütte: 2.801 m 
Höhenmeter Aufstieg gesamt: ? 883 Hm
Lucknerhaus – Stüdlhütte: 2½ Std. Gehzeit

2. Tag
Um ca. 05.30 Uhr starten wir unsere Tour Richtung Stüdlgrat.
Den höchsten Gipfel Österreichs betreten wir dann am frühen Vormittag, wo wir den gewaltigen Ausblick und den Gipfelsieg genießen.
Danach begeben wir uns auf den Rückweg, der dem Normalanstieg folgt. Ende der Tour ist immer um die Mittagszeit, direkt an der Stüdlhütte.
Den Rückweg zum Lucknerhaus bestreiten Sie anschließend alleine.

Eckdaten:
Stüdlhütte: 2.801 m
Großglockner Gipfel: 3.798 m
Höhenmeter Aufstieg gesamt: ? 997 Hm
Abstieg gesamt: ? 1.880 Hm
Stüdlhütte – Gipfel: ? ca. 4 bis 4½ Std. Gehzeit
Gesamtgehzeit Aufstieg: ? ca. 4 bis 4½ Std.
Gesamtgehzeit Abstieg: ? ca. 5 Std

Gruppengröße:
Wir versuchen, Ihnen während der Tour eine Top-Qualität zu bieten, deshalb werden von uns nur max.1–2 Personen pro Bergführer über den Stüdlgrat auf den Großglockner geführt.

Ausrüstung:
siehe Ausrüstungsliste

Wir würden uns freuen Sie über den Stüdlgrat auf den Großglockner führen zu dürfen.