Matterhorn Hörnligrat

Das Matterhorn ist einer der schwierigsten Klassiker der Alpen.
Der Auf- und Abstieg erfolgt ausschließlich in Fels und Eis und setzt ausgezeichnete Fitness und Erfahrung im Felsklettern mit und ohne Steigeisen voraus.
Da die Normalroute über den Hörnligrat sehr schwierig zu finden ist, empfehlen wir selbst geübten Alpinisten dringend, einen Bergführer zu buchen.
Die beste Zeit für diese Hochtour liegt zwischen Anfang Juli und Mitte September.


Preis pro Person (inkl. MwSt.):
1 Person       € 1050,--

Termine:
Termin auf Anfrage!


Leistungen:
- Führung durch staatlich geprüften Bergführer auf das Matterhorn.
- Inklusive Material (Steigeisen, Sitzgurt, Helm), sofern nicht selber vorhanden.
- Übernachtung und Verpflegung sind nicht im Preis inkludiert.
- Hüttenreservierung

Teilnahme:
Für die Matterhornbesteigung braucht es eine ausgezeichnete physische Fitness (9 bis 10 Stunden Ausdauerbelastung) sowie eine sehr gute Akklimatisation.
Dies erreichen Sie am besten durch intensives Training in der Umgebung von Zermatt (täglich 1.000 bis 1.500 Meter Höhendifferenz im Aufstieg mit einer Stundenleistung von 500 Höhenmetern). Vorausgesetzt wird, dass Sie schon vor Ihrer Ankunft in Zermatt über eine sehr gute Grundkondition verfügen. Alpintechnisch müssen Sie das Klettern im Fels (4. Schwierigkeitsgrad) mit und ohne Steigeisen im Auf- und im Abstieg beherrschen.
Bei dieser Tour handelt es sich um eine extrem anspruchsvolle Hochtour, die eine so genannte „Route of Qualification“ voraussetzt!

Wichtige Informationen:
Übernachtung und Verpflegung sind nicht im Preis inkludiert.Bahnticket: Zermatt – Schwarzsee retour: CHF 44,–
HP in der Hütte für Bergführer u. Gast: CHF 148,–

Wetter:
Zu Ihrer eigenen Sicherheit kann das Abenteuer Hochgebirge nur bei sicheren Witterungsverhältnissen stattfinden.
Bei schlechtem Wetter wird die Bergtour verschoben.

Dauer:
2 Tage

Gruppengröße:
Eine Person pro Bergführer.

Ausrüstung:
siehe Ausrüstungsliste

 

Wir würden uns freuen Sie auf das Matterhorn über den Hörnligrat führen zu dürfen.