Skitour Schwerteck Glockner Gruppe

 
Samstag, den 17. März 2012 um 17:11 Uhr

Skitour Schwerteck Glocknergruppe

Nachdem wir am Freitag am Bösen Weibl perfekte Firnverhältnisse vorfanden und wir am Gipfel feststellten, dass die Flanke des Schwertecks perfekt aussah, entschlossen wir uns heute am 17.3.2012 diesen zu besteigen.
Das Schwerteck ist eigentlich der kleinere Bruder des Schwertkopfs und liegt genau überhalb der Salmhütte. Die direkte Flanke ist nicht so lang wie die des Schwertkopfes aber sicher steiler. Die Verhälltnisse waren perfekt es geht fast nicht mehr besser. Perfekter Firn in der ganzen Flanke und auch noch von der Glorer Hütte Richtung Luckner Haus. Am Schwertkopf war heute Hochbetrieb ca. 60 Personen, wir waren allein am Schwerteck. 
Einfach ein Hammer diese Tour. 

Berg Heil Simon 

 

Gelesen 4218 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

2 Kommentare

  • Kommentar-Link markus Mittwoch, 11. April 2012 19:53 gepostet von markus

    Hi
    Geniale touren!!!!
    War i gern dabei gwesn!!
    Lg u schene pics.. Echt!!!!

    Melden
  • Kommentar-Link Hermann Wilhelmer Dienstag, 20. März 2012 11:05 gepostet von Hermann Wilhelmer

    Wo war der Start?Lucknerhaus oder Glorerhütte?
    Der Gipfel liegt nördlich oder südlich über der Salmhütte,bei nördlicher Lage muss man v d.Glorer- zur Salmhütte durch den Graben unter d Salhütte?
    Aufstiegszeit u HM waeren interessant.

    Melden

Schreibe einen Kommentar