Schitour-Karnische-Wodner Törl

 
Freitag, den 25. März 2011 um 17:26 Uhr

Am Donnerstag ging es Richtung Wodner Törl um ein paar Projekt zu besichtigen. Zuerst alleine unterwegs traf ich Andi und Koksi denen ich beim Aufstieg Gesellschaft leistete. Der Eingang des Hochtales und das Wodner Törl sind von riesigen Lawinenstrichen gezeichnet. So eine Lawinentätigkeit habe ich zuvor selten in dieser Gegend gesehen. Ich glaube das es am letzten Wochenende hier ziemlich ungemütlich war. Die Abfahrt gestaltete sich wechselhaft von Firn bis Bruch und "Flutze" war alles zu finden. Der Schmelzharschdeckel war noch nicht gut ausgebildet und brach schon um 9 Uhr 30 durch. Naja wenigstens war die Sonne schön. Berg Heil Simon

Gelesen 12678 mal
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Schreibe einen Kommentar