Mehrseillängen Sportklettern-Karnische-Plöckenpass-Lésteta e il Biottico-6b

 
Montag, den 14. Juni 2010 um 19:19 Uhr
Zwei Bergsteiger, Charly Fritzer und ich, planten einige Klettertouren am Plöckenpass zu begehen. Da das Wetter sehr heiß war fiel unser erster Plan gleich ins Wasser. Geplant war die Biottico und noch einige Längen im Sportklettergarten.Der Plan war nicht schwer zu ändern und so beschlossen wir erstmal den verloren gegangenen Crocs vom Charly zu suchen und hängten uns dann noch in einige Routen bei der Kaserne ein. Als schönste Mehrseillängen Tour am Plöckenpass erweist sich noch immer die Biottico. Sie zeichnet sich mit ihrer perfekten Felsqualität und den perfekten Kletterstellen aus. Diese Genusskletterei ist wirklich weiter zu empfehlen. Auf unserer Hompage, www.go-vertical.at unter Topos - Mehrseillängen Sportklettertouren - Pal Piccolo, findet ihr das Topo. Berg Heil, Simon
Gelesen 13820 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Schreibe einen Kommentar