KLettersteig senza confine

Der Klettersteig Senza Confine ist einer der schönsten Klettersteige in Kärnten, verlaufend an der Grenze zu Österreich Italien.
Direkt im Herzen der Karnischen Alpen, am Plöckenpass. Eindrucksvolles Panorama entlang des gesamten Klettersteiges.
Der Abstieg erfolgt über einen Wanderweg.
Nachdem wir am Ausgangspunkt angekommen sind, verwöhnen wir unseren Gaumen mit ein paar Nudeln im Restaurant Plöckenhaus.


Schwierigkeit:
C/D

Länge:
160 m – Wandhöhe

Zustieg:
1 Stunde

Kletterzeit:
Ca. 2,5 Stunden
Gesamt-Programmdauer: 5 bis 7 Stunden

Preis (inkl. MwSt.):
4 Personen  € 65,--
3 Personen  € 88,--
2 Personen  € 130,--
1 Person      € 260,--

Termine:

Termin auf Anfrage!

...

Leistungen: 
- Staatlich geprüfter Berg- & Skiführer
- Transfer vom Treffpunkt

Teilnahme:
- Trittsicherheit
- Allgemeine Fitness
- Keine Höhenangst
- Kinder ab 12 Jahren oder einer Körpergröße von 140 cm

Dauer:
Nehmen Sie sich für dieses Erlebnis bitte den ganzen Tag Zeit.

Wetter:
Sicherheit ist das oberste Gebot beim Klettern. Die Durchführung des Programms hängt vom Wetter ab.

Gruppengröße:
Max. 4 Personen pro Führer

Ausrüstung:
Siehe Ausrüstungsliste

 

Wir würden uns freuen Sie durch den Klettersteig Senza Confine führen zu dürfen.